Verkauf

Der Topolino wurde 1999 aus Südafrika eingeführt und im Juni 2001 wurde die Betriebserlaubnis in Deutschland erteilt. Die SA Nummernschilder und die Plakette des dortigen Automobilclub sind noch vorhanden. Seitdem wurde der Motor generalüberholt mit Lauf auf dem Prüfstand. Läuft wie ein Uhrwerk. Sowie Kupplung, Anlasser, Lichtmaschine, Reifen, Stoßdämpfer, Benzinpumpe, Bremsen, Auspuff. Alles dokumentiert.

Die Lichtanlage wurde nicht modernisiert, also originale kleine Kombirückleuchten und Blinker unter den Scheinwerfern. Auf den A-Säulen Klappblinker, wenn auch nur Optik, ohne Funktion.

2018 wurden umfangreiche Karosseriearbeiten durchgeführt. Nach Demontage der Kotflügel, Türen und Haube wurden in Handarbeit vom Fachbetrieb sämtliche alten Lackschichten entfernt, der Untergrund völlig neu aufgebaut, lackiert K2 Lack, zum Schluss Klarlack. Die Karosserie ist insgesamt im gutem Zustand, das Leben in Südafrika hat wenig Rost mit sich gebracht. Der Unterboden ist im Originalzustand, nicht mit Unterbodenschutz zugekleistert, aktuell mit Fertan behandelt.

Das Verdeck ist neu, das Gestänge ist überholt. Neue Sonnenblenden, neue Chromstoßstangen, neue Alu Zierleisten im Grill und neue Alu Schweller. Desweiteren ist ein neuer verchromter Gepäckträger vorhanden. Der genaue Kilometerstand ist nicht mehr zu ermitteln, seit der Überholung der Technik ist der Topolino nur wenige Kilometer gelaufen.

Der Innenraum könnte (muss aber nicht) noch ein wenig aufgehübscht werden, so bleibt immer was zum aufarbeiten. Einen Zustand kann ich nach Noten nicht angeben, aber gut ist das Mäuschen schon, technisch und optisch.

Eine HU wurde im April 2019 durchgeführt, Bericht ohne Mängel. Selbstverständlich fahrbereit, ansehen lohnt sich.

Zurück